Sep.-Okt.2015

Einladung an PolitikerInnen

Wir haben alle 630 Bundestagsabgeordnete (aller vier Fraktionen: CDU/CSU, SPD, die Linke, B`90/Grüne) und gern auch ihre MitarbeiterInnen eingeladenuns in einem Bordell – also am Arbeitsplatz von SexarbeiterInnen zu besuchen und sich hier selbst einen Eindruck zu verschaffen,und mit uns in den Dialog zu treten über die von der Bundesregierung geplante Gesetzesänderungen (ProstSchG, Änderung des Strafrechts, Reform des Sexualstrafrechts), deren Umsetzung in den Ländern und Kommunen und über unsere tatsächlichen Bedarfe und Forderungen zu diskutieren.
Herzlich Willkommen.
Einladung an die PolitikerInnen [249 KB]