30. Mai 2016

Wieder mal haben wir uns an alle 630 Bundestagsabgeordnete gewandt und Sie auf die Vielfalt der Bordelle aufmerksam gemacht. Es können nicht alle Betriebe über einen Kamm geschert werden. Es bedarf differenzierter Auflagen und unterschiedlicher gesetzlicher Regelungen!